Einzelberatung

Wenn Menschen Schweres erleben, leidet die Seele. Manchmal schafft man es nicht, alleine damit fertig zu werden und wieder in die gewohnte Kraft und Lebensfreude zurück zu finden.
Als Heilpraktikerin für Psychotherapie biete ich Ihnen mit lösungsfokussierten und systemischen Methoden psychotherapeutische Hilfe bei folgenden Problemen:

  • Anpassungsstörungen: Sie haben Probleme mit der Bewältigung eines belastenden Lebensereignisses. Eine Lebenskrise droht Sie aus der Bahn zu werfen. Sie fühlen sich ängstlich, niedergeschlagen oder haben das Gefühl, ihr Leben nicht mehr im Griff zu haben. Im therapeutischen Gespräch unterstütze ich Sie dabei, Ihre Situation zu verstehen. Wir suchen gemeinsam nach Ihren Ressourcen, mit deren Hilfe es Ihnen gelingen kann, die Krise zu bewältigen und sogar gestärkt daraus hervorzugehen.
  • Psychosomatische Beschwerden: Haben Sie immer wieder körperliche Beschwerden, Schmerzen und Unwohlsein, Ihr Arzt kann aber nichts finden? Nicht selten wirken sich seelische Probleme auf das körperliche Wohlbefinden aus. Therapeutische Gespräche, das Hinterfragen und Lösen von etablierten ungesunden Verhaltensmustern, sowie Entspannungstechniken können Linderung bringen.
  • Depressive Verstimmungen und Ängste, sofern Sie nicht aufgrund ihres Schweregrads psychiatrisch und/oder medikamentös behandelt werden müssen.

 

Psychische Beschwerden können organische Ursachen haben. Manchmal ist auch medikamentöse Hilfe sinnvoll. Daher empfehle ich grundsätzlich zuerst den Besuch des Hausarztes, der Sie gegebenenfalls an einen Psychiater oder Neurologen weiterleiten wird.

Bei Trauma, psychotischen Störungen und schweren Depressionen bitte ich Sie, sich direkt an einen Psychiater bzw. Psychotherapeuten mit Kassenzulassung zu wenden.