Über mich

Menschen dabei zu unterstützen, dass sie in gelingenden Beziehungen leben und an Leib und Seele heil werden können, ist mein Herzensanliegen.

Der geschützte Raum therapeutischer und seelsorgerlicher Gespräche bietet dafür einen idealen Rahmen. Selbstverständlich ist alles, was hier besprochen wird, streng vertraulich und unterliegt der Schweigepflicht.

Meine Überzeugung ist, dass jeder Mensch der beste Experte seines Lebens ist und den Zugang zur Lösung seiner Probleme in sich trägt. Diesen zu finden, helfe ich Ihnen gerne mit gezielten Fragen und wissenschaftlich basierten psychotherapeutischen Methoden. Die systemische Therapie bietet einen reichen Methodenkoffer, um unterschiedlichste Problemstellungen effektiv zu bearbeiten.

Der christliche Glaube motiviert meine Arbeit. Gerne beziehe ich das Gebet als besondere Kraftquelle in die Sitzungen mit ein, wenn gewünscht. Meine Erfahrung ist: Wo wir mit unserer Weisheit an unsere Grenzen stoßen, wird Gottes Wirken am deutlichsten erfahrbar.

Durch regelmäßige Fortbildung und Supervision halte ich mich fachlich auf dem Laufenden.

Qualifikation

• Studium der Psychologie an der FernUniversität Hagen (Bachelor of Science)
• Systemische Beratung und Paartherapie (fortbildung1.de Stuttgart)
• Heilpraktikerin für Psychotherapie – Zulassung zur Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz durch das Gesundheitsamt Tübingen
• Studium an der Team F Akademie: Fachreferentin für Erziehungsfragen
• Prepare-Enrich-Beraterin
• DiSG- Persönlichkeitsprofilanalysen